Was man bei uns alles erleben kann


Reitunterricht

Für unseren täglichen Reitschulbetrieb stehen uns 8 Ponys bzw. Pferde zur Verfügung. Auf den Schulpferden bieten wir Ihnen Einzel und Gruppenunterricht für Einsteiger oder Wieder-einsteiger, Longenunterricht oder Unterricht für Fortgeschrittene an:

Longenunterricht           30 min                          10,00 Euro

Zunächst erlernen die Kinder sich den Bewegungen des Pferdes in allen Gangarten (Schritt, Trab, Galopp) anzupassen, um einen sicheren und unabhängigen Sitz zu erreichen. An der Longe muss das Pferd noch nicht selbst "gelenkt" werden.

Abteilungsreiten              45 min                          10,00 Euro

Nach der Ausbildung an der Longe wird der Unterricht in der Abteilung von ca. 3 - 5 Kindern fortgesetzt. Nun erlernen sie das Pferd selbst zu reiten.

Einzelunterricht               30 min                          10,00 Euro

In den Einzelreitstunden wird gezielt an der Förderung des einzelnen Reitschülers gearbeitet. Dabei stehen die persönlichen Ziele des Reitschülers im Vordergrund.

 

Die Terminabspache zum Reitunterricht erfolgt mit Nicole Johnel, persönlich oder telefonisch.



Bummigruppe

Bereits die Jüngsten können behutsam mit den Bewegungen des Pferdes vertraut gemacht werden. Die Kinder lernen bei uns die Verhaltensweisen der Pferde kennen und erlangen eine respektvolle Beziehung zum Pferd. So wird angstfreies und sicheres Reiten möglich.

Putzen, Kuscheln, geführtes Reiten     30 - 60 min    5,00 Euro

 

Die Bummigruppe trifft sich immer am Freitag um 14:00 Uhr auf unserem Hof. Kommen Sie einfach mit Ihren Kindern oder Enkeln vorbei. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.



Voltigieren

Was ist voltigieren? Voltigieren bezeichnet das Turnen auf einem Pferd. Während des Voltigierens wird das Pferd dabei von einem Longenführer longiert, damit es einen möglichst konstanten Bewegungsablauf hat. Gerade für Kinder und Jugendliche ist das Voltigieren oft der Einstieg in den Pferdesport. Weitere wichtige Infos zum Voltigieren kann man hier finden.

Wenn Ihr Kind jetzt neugierig geworden ist, kommen Sie doch gemeinsam zum "Schnuppern" vorbei. Unsere Volties treffen sich immer montags um 16:00 Uhr zum Training. Unsere Voltigierer stellen sich auch auf ihrer eigenen Seite vor.



Geländeritt/Großer Ausritt

In den Herbst- und Wintermonaten bieten wir regelmäßige Geländetouren durch das Zittauer Gebirge hoch zu Ross an. Teilnehmen können Mitglieder und Nichtmitglieder unseres Vereins. Die Ausritte dauern in der Regel zwischen 3 - 5 Stunden. Die Teilnahme am Geländeritt ist auf dem eigenen Pferd oder auf einem unserer Schulpferde möglich.

Preise für Nichtmitglieder:

Ausritt Einzeln                          18,00 Euro pro Stunde

Ausritt in der Gruppe             15,00 Euro pro Stunde

 

Die nächsten Termine werden hier bekannt gegeben. Eine Anmeldung ist persönlich oder telefonisch bei Nicole Johnel möglich.



Kutsch- und Kremserfahrten

Sie planen einen Betriebsausflug, einen Ausflug mit Freunden oder der Familie, einen Wandertag in Kindergarten oder Schule? Wie wäre es da mit einer Fahrt im Kremser? Wollen Sie heiraten und träumen von einer romantischen Kutschfahrt zur Trauung?

Dann buchen Sie doch bei uns dieses tolle Erlebnis. Die Einzelheiten zur Ihren Wünschen und der Preis werden ganz individuell mit Ihnen vereinbart.

 

Melden Sie sich persönlich bei Herrn Frank Johnel, telefonisch unter folgender Telefonnummer: 03583 - 685071 oder per

E-Mail: reitsport@osvzittau.de.



Ein Ferientag auf dem Reiterhof

Ihr Kind möchte noch nicht allein mehrere Tage verreisen und dennoch einen ganzen Tag auf dem Reiterhof verbringen? Dann bieten wir Ihrem Kind den "Ferientag auf dem Reiterhof" an. An diesem Ferientag bekommt Ihr Kind zwei Reitstunden, es wird im Stall mithelfen können und bekommt ein warmes Mittagessen. Nach vorheriger Absprache ist das an jedem Ferientag im Jahr möglich.

Ferientag auf dem Reiterhof, 8:00 - 16:00 Uhr          23,00 Euro

Reiterferien

Jedes Jahr in den Sommerferien bieten wir Ihrem Kind die Möglichkeit 5 Tage in unserem Reitcamp zu verbringen. Anreise ist immer am Montag und nachdem die Zelte aufgebaut sind und man sich gegenseitig ein bisschen "beschnuppert" hat, starten auch schon die Aktivitäten rund um die Pferde und natürlich mit den Pferden. Da gibt es ein bisschen Theorie-unterricht, man kann das Voltigieren ausprobieren, es gibt Reitstunden und den Ritt ins Gelände, man begibt sich auf Schnitzeljagd, geht gemeinsam zum Eis essen, man chillt ein bisschen am See, fährt eine Runde mit dem Kremser und am Abend sitzt man gemeinsam am Lagerfeuer und lässt den Tag gemütlich ausklingen. Und wenn das Wetter mal nicht so gut ist, ziehen alle kurzerhand mit Ihrem Schlafsack in die Pferdeboxen zum Übernachten.

Termin für 2021:

Montag, 23.08.2021 - Freitag 27.08.2021


Na, Lust bekommen die nächsten Sommerferien bei uns zu verbringen?

Dann bitte doch Deine Eltern, Dich bei Nicole Johnel für das Reitcamp anzumelden.


Kinderreiten auf Ihrer Veranstaltung

Wir kommen mit unseren Ponys gern zu Ihrer Veranstaltung, egal ob zum privaten Kindergeburtstag, zum Kindertag in den Kindergarten, zum Schulfest in die Schule, zum Sommerfest in Ihrem Verein oder zum Familientag des Feuerwehrfestes.

Sie möchten den Kindergeburtstag Ihres Kindes bei uns feiern? Dafür bieten wir Ihnen neben dem Kinderreiten, den Grillplatz, das Volleyballfeld und die Tischtennisplatte an.

Die Einzelheiten zur Ihren Wünschen und der Preis werden ganz individuell mit Ihnen vereinbart.

 

Melden Sie sich persönlich bei Herrn Frank Johnel oder

Frau Nicole Johnel oder telefonisch unter folgender Telefonnummer: 03583 - 685071.



Der tierische Tag

Kennen Sie schon unseren tierischen Tag? Nein? Dann wird es höchste Zeit. Wir kommen gern mit unseren Meerschweinchen, Ziegen und Ponys zu Ihnen in den Kindergarten oder ins Senioren- oder Pflegeheim und machen den Tag zum "tierischen Tag". Es dürfen alle Tiere ausgiebig gestreichelt und gefüttert werden. Wir möchten damit Abwechslung in den Alltag und ein Strahlen in die Augen Ihrer Kindergartenkinder oder Heimbewohner bringen.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie doch Herrn Frank Johnel oder Frau Nicole Johnel und vereinbaren einen Termin (Telefonnummer: 03583-685071).

 



Ein besonderes Geschenk

Ihnen fehlt die Idee für ein besonderes Geschenk? Wie wäre es mit einem Gutschein für eine oder mehrere Reitstunden oder für einen Ferientag auf unserem Reiterhof?

Kommen Sie vorbei und sprechen uns an. Wir stellen Ihnen gern einen Gutschein aus.